Book Now - Kamalaya - Koh Samui - Thailand
 
  Mein Status
Request a callback
 
Contact - Kamalaya - Koh Samui - Thailand
Newsletter Kamalaya


 
 

Tripadvisor - Kamalaya - Koh Samui - Thailand
 
MEMBER OF HEALING HOTELS OF THE WORLD - Kamalaya - Koh Samui - Thailand
 
 
  Nachhaltige Entgiftungskuren in Koh Samui  
 

Warum entgiften?

Von Karina Stewart

Täglich sind wir äußeren Giften aus unserer Umgebung und inneren Giften als Nebenprodukt unserer Verdauungs- und Stoffwechselprozesse ausgesetzt. Toxische und unerwünschte anorganische Chemikalien sind in unseren Lebensmitteln enthalten, im Wasser und in der Luft – in Form von Düngemitteln, Pestiziden, Schwermetallen und anderen Schadstoffen.

Die Arbeit in klimatisierten Räumen setzt uns Schmutz und Mikroorganismen aus, die über die Luft übertragen werden. Sowohl zu Hause als auch im Arbeitsumfeld sind wir Farb- und Teppichausdünstungen ausgesetzt. Täglich nehmen wir schädliche Stoffe auf; angefangen bei Kunststoffbehältern über chemisch gereinigte Kleider bis zu Haut- und Haarpflegeprodukten und Kosmetik. Diese gehören alle in die Kategorie der Umweltgifte.

Darüber hinaus produziert der Mensch selbst unerwünschte Substanzen als Nebenprodukte von Verdauung und Stoffwechsel. Wir sammeln auch Abfallprodukte von infektiösen Mikroorganismen an, die in unseren Körpern leben. Wenn wir uns richtig ernähren und in unserem Körper damit eine gesunde Biochemie gewährleisten und wenn die Ausscheidungs- und Entgiftungsorgane (Haut, Darm, Leber, Nieren, Lymphe und Lungen) optimal arbeiten, kann unser Körper diese unerwünschten Substanzen durch Schwitzen, Darmausscheidung, Urin und Atmung sicher, natürlich und effizient wieder loswerden. Wenn der Körper jedoch mehr Gifte produziert und aufnimmt, als er sicher beseitigen kann, tritt ein Vergiftungszustand ein. Man nimmt an, dass sich die meisten von uns spätestens mit dem Eintritt ins Erwachsenenalter im Zustand einer chronisch toxischen Überlastung befinden.

Wenn der Körper über eine längere Zeit mit giftigen Substanzen überlastet wird, verliert er die Fähigkeit, sich effizient entgiften zu können. Unter diesen unnatürlichen Bedingungen beginnen wir, Vergiftungserscheinungen zu zeigen, und unsere Organe werden geschwächt. Viele Naturheilexperten gehen davon aus, dass dieser anhaltende Vergiftungszustand die Organ- und Zellfunktion hemmt und der Grund für viele chronische Erkrankungen ist. Manche Menschen werden auch schon mit einer verminderten Entgiftungskapazität oder mit unvollständigen Entgiftungs-Voraussetzungen als eine genetische Prädisposition geboren.

Schadstoffe im Körper sind eine sehr häufige Erkrankungsursache. Dieses Ungleichgewicht kann durch die Beseitigung unerwünschter Substanzen auf zellularer Ebene korrigiert werden. Eine Entgiftung wirkt sich auf die meisten chronischen Erkrankungen positiv aus, weil sie fast alle Körpersysteme beeinflusst: Herz-Kreislauf, Nerven, Immunsystem, Atmung, Fortpflanzung, Magen-Darm, Harn, Haut, Bewegungsapparat und das Hormonsystem.

Der Begriff „Entgiftung” bezieht sich auf die Fähigkeit des Körpers, schädliche Chemikalien im Körper zu neutralisieren und sicher zu eliminieren. Es ist zwar unrealistisch und praktisch unmöglich, äußere Gifte vollständig zu beseitigen, doch kann der Körper entlastet und in seiner natürlichen Entgiftungsfunktion unterstützt werden, damit er die täglichen Belastungen eines modernen Lebens besser meistern und dabei ein höheres Gesundheitsniveau aufbauen kann.

Für eine wirksame Entgiftung ist es wichtig, den Körper mit allen notwendigen Nährstoffen zu versorgen, die den Entgiftungsprozess unterstützen. Und genau darauf achten wir im Rahmen unserer Entgiftungs- und Verjüngungsprogramme.

 

Entgiftungs- und Entschlackungsprogramme im Kamalaya Koh Samui, Thailand
Mehr »